Betriebliches Gesundheitsmanagement und die DIN ISO 45001

BGM ist mehr als eine gesunde Brotzeit

Sind Sie mit Ihrem BGM im Unternehmen zufrieden?

Nein? Dann wird es aber Zeit. 
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) stellt heute einen unverzichtbaren Faktor im Unternehmen dar. Dabei ist es wichtig, genau das BGM zu etablieren, dass genau zu Ihrem Unternehmen passt. Mit einem gutem BGM schaffen Sie gesunde Arbeitsplätze, somit gesunde Beschäftigte und sichern sich nachhaltigen Erfolg für Ihr Unternehmen.  Wir beraten seit 25 Jahren Unternehmen bei der Optimierung Ihrer Arbeitswelt unter gesundheitlichen Aspekten. Mit langjährig erprobten und praxisnahen Konzepten von IfG machen Sie den ersten Schritt auf dem Weg zu einem optimal aufgestellten betrieblichen Gesundheitsmanagement und einer betrieblichen Gesundheitsförderung.

Stethoskop, Hantel Apfel, Müsli, Wasser
0
Jahre BGM Beratung
0
Ausbildungsstarts zum/zur betriebliche/r Gesundheitsmanager/in

Kombination betriebliche/r Gesundheitsmanager/in und interne/r Auditor/in

Diese Kombination aus der Ausbildung zum/zur internen Auditor/in nach DIN ISO 45001 mit dem/der betrieblichen Gesundheitsmanager/in ist bisher einmalig. 

Wir finden, diese Kombi ist stimmig! 

Die DIN ISO 45001 ist die Norm für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, die ein Betrieblicher Gesundheitsmanager unbedingt kennen und umsetzen sollte, da der Arbeitsschutz und das betriebliche Gesundheitsmanagement zusammengehören. So können Sie später auf Augenhöhe mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten zusammenarbeiten und gemeinsam BGF, BGM und den Arbeits- und Gesundheitsschutz umsetzen. Mit der gesamten Ausbildung weist der/die Absolvent/in nach, dass er/sie BGM versteht und ein BGM aufbauen kann, er/sie ist außerdem kompetent ein Managementsystem nach DIN ISO 45001:2018 [System für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit] aufzubauen, aufrechtzuerhalten, weiterzuentwickeln und zu auditieren. 

Student_Mann_Laptop_Lernen_Arbeit_Lachen
Handy Regal

Mehr erfahren...

Hier finden Sie weitere Infos, die Ausbildungstermine und gelangen zur Anmeldung.